Mein Bücher-shelfie im März


Das ist mein Regal im März für Kebo fotografiert. Ich habe ein neues Regal! Das Alte sollte zu einem Katzenkratzbaum umfunktioniert werden. Hat sich aber als nicht passend herausgestellt. Aber die neuen Regale waren schon da. Auf dem Regal findet ihr die Neuzugänge im März. "Der Trick" ist gerade mein Lesebuch. Die anderen Beiden müssen noch ein wenig warten. Aber auch die Anderen im Hintergrund warten teilweise noch. Meine Lesezeit ist im Moment etwas begrenzt, ich hoffe das ändert sich demnächst wieder...
Kebo hat gerade "Typisch für... meine Bücher" als Linkparty. Eigentlich müsste ich nun einfach mein komnplettes Lesezimmer bei ihr verlinken. Ich denke aber, das es reicht mein Regal in diesem Monat zu zeigen und wer mehr über mein Leseverhalten erfahren möchte, der braucht eigentlich nur durch mein Lesezimmer zu klicken. Ich bin eine Leseratte, Buchjunkie, Leseverrückt ...und das schon seitdem ich lesen kann. Meine Schwester hat immer ganz fasziniert in ihrem Bett gelegen und mich beobachtet. Sie behauptet bis heute, sie hätte mir jedes Wort von der Stirn ablesen können. Meinen Monstern habe ich mit Leidenschaft jeden Abend vorgelesen. Mit verstellten Stimmen. Sie haben es geliebt. Nur leider konnte ich nur das Monstermädchen zum selber lesen bringen. Sie verschlingt Bücher fast in der selben Menge wie ich. Der Monsterjunge besitzt zwar auch das ein oder andere Buch, aber die haben mehr Bilder als Worte. Aber manchmal sehe ich ihn auch mit einem richtigen Buch...
Hab eine schöne Lesezeit,
Andrea

Kommentare

  1. liebe andrea,
    danke für deinen lieben besuch. wenn du magst kannst du gerne am blog birthday giveaway mitmachen.
    http://zauberbar.blogspot.it/2016/03/heute-wird-gefeiert-lemapi-wird-3-jahre.html
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Andrea!
    Sieht echt schick aus dein Neues Regal! Gefällt mir echt gut!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    Dein "Shelfie" passt ja noch besser zum "Typisch für..." diesen Monat, ab heute bei mir auf dem Blog, da geht es nämlich um Bücher. Ich habe früher ja auch so viele Bücher verschlungen, aber dann kamen die Kinder und abends im Bett lesen... dazu war ich einfach zu müde, das schaffe ich nicht mehr. Und so kommt das Lesen richtiger Bücher viel zu kurz.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag, liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Heute also mal ein Ausflug in dein Lesezimmer....hätte gerne noch mehr gesehen, neugierig wie ich bin...
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,
    schön sieht es aus, Dein neues Regal!
    und die Bücher sowieso....den Joel Dicker fand ich sowas von klasse!!!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt habe ich mir diesen Blog mal genauer angesehen und bin hocherfreut! So viele interessante Bücher!Besonders der Trick hat es mir angetan. Ich weiss nur gar nicht wie ich mit dem Lesen nachkommen kann...schön, wie du deine Leselust beschreibst. Werde sicher immer mal wieder vorbeischauen und mich inspirieren lassen!Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Eure Kommentare sind mir sehr wichtig!
Wie habe ich erst kürzlich auf einem anderen Blog gelesen: "sie sind das Salz in der Suppe!"

mehr...